Kleider machen Leute – und je mehr interessante und individuelle Details Kleidungsstücke aufweisen, desto attraktiver sind sie. Gleichzeitig gibt es auch praktische Gründe, Textilien zu besticken bzw. besticken zu lassen. Dieser Service wird mittlerweile relativ häufig angeboten und hat für den Kunden zahlreiche Vorteile.

Textilien vom Profi besticken lassen

Arbeitskleidung vom Profi besticken lassen.Wenn ein Kleidungsstück mit einem schönen Bild oder einem ansprechenden Symbol bestickt ist, erhält es einen ganz speziellen Charakter und eine völlig neue Ausstrahlung. Es ist jedoch wichtig, dass das aufgestickte Werk hundertprozentig sauber und hochwertig gefertigt wird – ansonsten leidet der Gesamteindruck erheblich. Gerade beim ersten Eindruck sollte alles perfekt sein. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, den Service des Bestickens von einem Profi durchführen zu lassen. Die Ergebnisse sind immer sehenswert, von bester Qualität und auch bei häufigem Waschen der Textilien halten sie lange. Kaum jemand beherrscht die Kunst des Stickens so gut, dass sich das Resultat mit dem eines professionellen Anbieters messen lassen könnte – gerade dann, wenn es um Bilder, Logos oder komplexe Schriftzüge geht.

Warum Textilien besticken lassen?

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe für das Besticken – sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich. So ist es zum Beispiel für Kinderbekleidung eine ideale Lösung, eine kleinere schadhafte Stelle in einem Kleidungsstück, das ansonsten gut erhalten ist, durch das Sticken auszubessern. Löcher in Kinderkleidung lassen sich auf diese Weise noch gut erhalten und die Lebensdauer verlängern. Dies spart Geld und viele Kinder mögen es, wenn ihr Lieblingspullover mit einem schönen Stickbild verziert wird.

Ein anderes gutes Beispiel sind Sportvereine, die ihre Sport- und Trainingsbekleidung mit dem Logo ihres Vereins besticken lassen. Dies schafft eine größere Einheitlichkeit und eine stärkere Identifikation mit dem Verein. Zugleich ist diese Lösung generell viel kostengünstiger, als etwa einheitliche Sportbekleidung zu kaufen. Mit dem Aufsticken des Vereinslogos können auch preisgünstige Kleidungsstücke für einen Verein zu einem ansehnlichen Sportdress werden.

In der Arbeitswelt…

… spielt das Besticken der Arbeitskleidung eine wesentliche Rolle. Zahlreiche Firmen und Betriebe setzen bei der Entwicklung und Präsentation ihrer Corporate Identity auf eine einheitliche Bekleidung ihrer Mitarbeiter, auf die das Unternehmenslogo und vielleicht auch der Name der Firma aufgestickt sind. Ob die Beschäftigten eines Autohauses, einer Bank oder einer Arztpraxis: Immer mehr Unternehmen nutzen die relativ günstige Möglichkeit, ihre Außenwirkung auf professionelle Weise zu verstärken. In besonderem Maße gilt dies für Außendienstmitarbeiter, zum Beispiel Lieferanten einer Firma, denen durch den Sticker ihre Betriebszugehörigkeit auf einen Blick anzusehen ist.

Das Internet bietet viele Optionen

Wenn einem der genannten Beispiele gefolgt werden soll, lässt sich das mit geringem Aufwand in die Tat umsetzen. Im Internet gibt es zahlreiche Profis, die das ganze Spektrum des Textilienbestickens anbieten. Dies umfasst nicht allein die reine Handarbeit – es geht viel weiter. Die Kunden können sich ihr gewünschtes Bild, Logo oder einen Schriftzug vom Anbieter entwerfen lassen. Auch ein bestehendes Unternehmenslogo kann auf diese Weise schnell zu einem ansprechenden Stickbild designt werden. Die professionellen Anbieter verfügen über viel Erfahrung darin, jede Art von Logo oder Symbol in ein hochwertiges Stickbild zu verwandeln. Hinzu kommt die Möglichkeit, die benötigte Anzahl der Kleidungsstücke frei zu wählen – vom Einzelstück für das Kind bis hin zu großen Stückzahlen für Arbeitskleidung in einem Betrieb.

Alles aus einer Hand

Wenn es besonders schnell gehen soll oder der Kunde den gesamten Service aus einer Hand wünscht, ist auch dies möglich. Viele Anbieter besticken nicht nur angelieferte Textilien, sondern haben selbst eine breite Angebotspalette an Kleidungsstücken zur Auswahl. Die Kunden brauchen nur noch die benötigten Stücke auszusuchen und mit den gewünschten Stickern versehen zu lassen. Gerade bei großen Stückzahlen spart dieser Service viel Zeit und Geld, denn wenn alles aus einer Hand kommt, wirkt es sich positiv auf den Preis aus. Unternehmen, die Wert auf hochwertige Bekleidung für ihre Mitarbeiter legen, setzen gern auf diese Lösung. Von Vorteil ist hierbei außerdem, dass die Kunden jederzeit weitere Kleidungsstücke mit dem Stickbild bestellen können. Die Vorlagen sind beim Anbieter in der Datei vorhanden und es genügt eine kurze formlose Bestellung.

Textilien vom Profi besticken lassen: Für viele Menschen, ob privat oder beruflich, bietet sich dieser Service immer wieder an und die Kleidung erhält ein neues, ansprechendes Erscheinungsbild.